Home

Herzlich Willkommen auf der Hompage der Freiwiligen Feuerwehr Plochingen

  • Weihnachtsaktion Corona Schnelltest

    Die Feuerwehr Plochingen ünterstützt das DRK Ortsverein Plochingen bei der Schnelltest-Aktion am 23. und 24.12.2020.Weitere Infos finden sie auf der Facebookseite des DRK Ortsverein Plochingen.

  • Adventskalender

    Hier geht es zum Adventskalender

    Wir wollen dieses Jahr mit einem Adventskalender die vergangenen Monate mit ein paar Bildern Revue passieren lassen.Hinter den Türchen stellen wir euch ein paar Gerätschaften unseres neuen LF20 vor.
    Lasst euch überraschen.

  • Truppmann-Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

    Es war ein langer Weg für zwei unserer Kameraden bis sie endlich den Lehrgang erfolgreich abschließen konnten.

    Nach dem sie im Januar gestartet waren, musste der Lehrgang wegen der beginnenden Corona Pandemie unterbrochen werden.
    Erst im September nachdem es ein entsprechendes Konzept gab, konnte der Lehrgang fortgesetzt werden.

    Umso mehr freut es uns das wir nun zwei neue Kameraden für den Einsatzdienst haben.

    An dieser Stelle nochmal einen herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Lehrgang.

  • Kettensägen Lehrgang

    Heute war der Abschluss von unserem zwei Samstage dauernden Kettensägenlehrgang.

    Zusammen mit unseren Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Deizisau lernten wir das Fällen von Bäumen und das Sägen von Stämmen unter Spannung.
    Dank unserem Ausbilder kamen wir alle wieder Gesund aus dem Wald zurück.

    Nun fühlen wir uns gut gerüstet, bei Unwetter die Gefahren, welche von Bäumen ausgehen können, zu beseitigen.

    Wir gratulieren allen Teilnehmer zum erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs.

  • Fahrzeugkunde ELW

    Die Übungsgruppe Gelb befasste sich am heutigen Abend mit dem ELW.
    Das Fahrzeug zählt zwar zu den kleineren Fahrzeugen bei der Feuerwehr, aber die Beladung ist dann doch sehr Umfangreich.
    So gilt es nicht nur zu wissen wie der Lüfter und das Stromaggregat funtionieren, sondern auch wie EDV, Funkanlage oder Messtechnik in Betrieb genommen werden.
    Für die alten Hasen war es wieder eine gute Auffrischung, für die Neuen eine Menge Neues.

Verpassen Sie nichts – folgen Sie uns auf Facebook